Implantate: der bessere Zahnersatz

Was wird durch ein Implantat erreicht?

Mit Zahnimplantaten kann der Zahnersatz an ihre individuellen Bedürfnisse angepasst werden, egal ob Sie einen, mehrere oder alle Zähne verloren haben. Implantate bieten in jedem Fall die beste Möglichkeit die verloren Kaufunktion und Ästhetik wieder herzustellen.


Wir verwenden Zahnimplantate aus Titan, die in ihrer Ausführung einer kleinen Schraube ähneln. Es wird im Kieferknochen verankert und dient als Befestigung für ihren individuellen Zahnersatz.
Nach einer Einheilzeit wird zunächst eine Einheilkappe später dann der Aufbau eingesetzt. Er besteht meist aus Keramik oder Titan und wird meist für Sie individuell hergestellt (Atlantis Abutment) und sorgt für eine sichere Verbindung zum Implantat.

Welche Vorteile bieten Implantate gegenüber herkömmlichem Zahnersatz?

  • sieht aus und funktioniert wie natürliche Zähne
  • im Kiefer eingeheilte Zahnimplantate sorgen für den Erhalt des Knochens und Zahnfleisches, und somit der natürlichen Gesichtskontur. Das Abschleifen gesunder Nachbarzähne ist nicht erforderlich.
  • der Zahnersatz sitzt sehr fest. Sie benötigen keine Haftcreme um die Prothese zu fixieren, die Gefahr von losem, schlecht sitzendem Zahnersatzt besteht nicht.
  • Sie erhalten einen sicheren, dauerhalt haltbaren Zahnersatz

 

Übersicht zum Behandlungsablauf für Implantate

  • eingehende Untersuchung und Beratung
  • Messröntgenbild und Aufklärungsgespräch
  • Einbringen der/des Implantate(s)
  • Einheilzeit 4-6 Monate
  • Freilegung der/des Implantate(s)
  • Herstellung des Zahnersatzes
  • Anprobe
  • Befestigung des Aufbaus
  • Einsetzten des neuen Zahnersatzes